• This is a caption

Ganztag


Aktivitäten Ganztag

11.09.2018

Der Ganztag startet mit zwei Klassen

Der Ganztag startet nun mit zwei Klassen ins neue Schuljahr. Essen in der neuen Mensa gibt es ab Mittwoch, 12.09.2018.

 


08.06.2018

Afrikaprojekt der Klasse 3G

Ja wir lassen einmal wieder von uns hören! Inzwischen haben wir uns so gut im Ganztag eingelebt, dass wir nicht mehr nur an uns und die tollen Dinge denken, die wir hier erleben dürfen. Wir haben überlegt, dass es anderen Kindern lange nicht so gut geht wie uns. Wir dürfen in die Schule gehen, in eine wunderschöne Schule mit allem drum und dran!!!!

Unsere Lehrerinnen Frau Fichtl und Frau Schoyerer, haben uns viele Informationen über die Schulen und Kinder in Afrika gegeben. Frau Fichtl kennt sogar Herrn Pfarrer Renner persönlich. Der ist zwar schon im Ruhestand, arbeitet aber immer noch gerne und baut in Ghana eine ganze Schulstadt auf. Viele Kinder in Afrika würden gerne zur Schule gehen, es fehlt aber den Familien das Geld dazu.

In der Woche vom 11.06.bis zum 15.06.2018 haben sich nun alle Klassen der Schule mit dem Thema: Afrika beschäftigt. Wir, die Klasse 3G, haben dazu einen Flohmarkt organisiert bei dem zuerst die Schüler unserer Schule Bücher und Spiele spenden durften. Diese Bücher und Spiele konnten dann immer in der ersten Pause von den Schülern unserer Schule gekauft werden. Am Freitag gab es dann noch für alle Klassen Fotovorträge von zwei Referentinnen ( Frau Irmgard Hilmer und Rosi Gross, Nichte von Pfarrer Renner). Ihr werdet es nicht glauben, aber wir haben über 840€ eingenommen. Damit kann unser Patenkind (ein Mädchen) viereinhalb Jahre lang zur Schule gehen.

 


05.02.2018

Und weiter geht es mit Informationen rund um den Ganztag!

Hallo, ja wir wissen schon - es hat lange gedauert, bis wir uns wieder melden! Aber es ist immer noch sooo viel los bei uns! Im Januar war "Tag der offenen Tür" bei uns im Ganztag! Es kamen unendlich viele Menschen um uns beim Essen, Lernen, Spielen ..... zuzuschauen. Auch Herr Birner, der Bürgermeister, war da. Darüber haben wir uns sehr gefreut! Na und die Presse kam auch! Wir sind berühmt!!!!

Nun wissen auch die Eltern was Lernwege sind und wie wir unsere Mittagszeit verbringen. Den Hörclub besuchten auch viele Eltern und wollten gar nicht mehr gehen. Gerade planen wir für das schöne Wetter Aktivitäten im Freien, ein Akrikaprojekt steht auch an. Am Tag der Schuleinschreibung wollen wir den Neulingen auch zeigen, wie es im Ganztag zugeht. Wir haben kein Problem die anderen zuschauen zu lassen, denn wir arbeiten selten im geschlossenen Klassenraum. Uns kann man überall im Schulhaus beim Arbeiten finden, vor allem aber im Ganztagsstockwerk!

Ach ja, wir bekommen Zuwachs. Ab September gibt es eine weitere Ganztagsklasse - dies ist dann die 3G, denn wir werden zur 4G!

Jetzt müssen wir aber wieder los!!! Es gibt noch viel zu tun, erkunden, erforschen, lernen, lesen,..........

 


17.10.2017

Es ist sooo viel passiert!

Hallo liebe Leser, leider konnten wir unser Versprechen, euch nach einer Woche zu schreiben, nicht einhalten. Wir erleben sooo viele neue, tolle Dinge, dass wir dazu einfach keine Zeit hatten! Die Fahrt nach Straubing war einfach super! Das Wetter war schön und die Tiere gut gelaunt. Viele von ihnen kamen ganz nah zu uns an den Zaun und wir konnten sie lange beobachten. Inzwischen haben wir schon wieder einen besonderen Tag erlebt- einen Waldtag mit dem Förster Herrn Reichert. Herr Reichert konnte uns sooo viele interessante Dinge über den Wald und die dort lebenden Tiere erzählen. Der Tag ging viel zu schnell vorüber. Besonders schön fanden wir, dass sich Frau Decker mit der Klasse 3a angeschlossen hatte. Wir dritten Klassen nehmen nämlich in der Schule gerade das Thema Wald durch, da passte das besonders gut zusammen. Wir sind schon gespannt, was als nächstes auf dem Plan steht. Ihr auch, dann schaut doch in den nächsten Tagen mal wieder auf unserer Ganztagsseite nach!l


18.09.2017

Nachrichten aus der Ganztagsklasse

Hallo, wir sind die Klasse 3 G, eine besondere Klasse. Im Gegensatz zu all den anderen Schülern dürfen wir auch am Nachmittag in der Schule bleiben und hier bis 16 UIhr miteinander lernen,essen, spielen, musizieren --------- und noch vieles mehr. Künftig werden wir euch immer wieder berichten, was bei uns so alles los ist. Auf unserem Stundenplan stehen genau die gleichen Unterrichtsstunden wie bei den anderen Klassen. Anders ist jedoch, dass wir zusätzlich noch Zeit für Sport, Kunst, Musik aber auch Deutsch, Mathematik und andere Fächer haben. Wir machen zu Hause keine Hausaufgaben mehr. Das erledigen wir mit unseren Lehrern in der Zeit bis 16 Uhr. Hier können wir auch Dinge üben, die wir noch nicht verstanden haben oder auch schwierigere Expertenaufgaben lösen. Das Essen macht uns auch so richtig Spaß. Es gab schon Gulasch mit Kartoffeln, Fischfilet, Schinkennudeln ---- und am Donnerstag wird es Pizza geben. Doch morgen wartet etwas ganz besonders auf uns: Wir fahren in den Tierpark nach Straubing. Wir sind schon ganz aufgeregt und werden euch nächste Woche davon berichten.

Hier sind noch die Informationen für interessierte Schüler und Eltern:

Neben den Regelklassen wird es immer mehr Ganztagsklassen (GTK) in gebundener Form geben. Gebundene GTK bedeutet, dass der Pflichtunterricht auf Vor- und Nachmittag verteilt ist. Unterrichtsstunden wechseln mit Übungs- und Lernzeiten sowie sportlichen, musikalischen und praktischen Aktivitäten ab. Zudem wird Schülern ein Mittagessen angeboten. Organisation, Gestaltung und Verantwortung liegen bei der Schulleitung. In der GTK werden überwiegend Lehrkräfte eingesetzt. Außerschulische Kräfte arbeiten bei der Freizeitgestaltung mit. Die Ganztagsschule dauert an regulären Wochentagen von 8.00 bis 16.00 Uhr (bei Nachfrage darüber hinaus) und freitags bis Mittag. Die Eltern bezahlen lediglich das Essen, die Ganztagsschule ist kostenlos. Ein Anmeldeformular befindet sich auf der Homepage unter Eltern&Schule / Elterninfo / Formulare. 


Ganztag

Kontakt

Grundschule Neunburg
Ledererstraße 22
92431 Neunburg v.W.
Telefon: 09672/1438
Telefax: 09672/4533
E-Mail · Anfahrt

Aktuelles